Farbe (Lösungsmittelbasis, Wasserbasis, Klebegrundierung)

Farbbeschichtungen werden überwiegend für Anwendungen in der Luftfahrt aufgebracht, insbesondere auf Titan, rostfreiem Stahl und Primärteilen aus Leichtmetalllegierungen.


Untergrund

Farbbeschichtungen werden überwiegend für Anwendungen in der Luftfahrt aufgebracht, insbesondere auf Titan (behandelt oder unbehandelt), rostfreiem Stahl und Primärteilen aus Leichtmetalllegierungen, die nach einem der folgenden Verfahren vorbehandelt wurden:

  • Chromsäureanodisieren (BF5) ohne Verdichtung
  • Chromsäureanodisieren (BF5) mit Verdichtung
  • Alodine 1200
  • Reinigung

Verwendete Beschichtungsstoffe

  • PU 66 von PPG
  • AERODUR SGL von AKZO
  • S15/90 von AKZO
  • Hydrodiluable von MAPAERO …
 

Klebegrundierungen

  • auf Chromsäureanodisation ohne Verdichtung
  • auf gereinigten Werkstücken
  • auf Kundenanfrage nach dem gleichen Verfahren wie bei Farbbeschichtungen

Gängigste Produkte: Redux 112, 113, 119 und 122, BR 127 und 227 (Airbus), METLBOND 6726 (Hubschrauber)

 

Ergebnisse

Präzise Beschichtungsdicke. Die Lackierer arbeiten in Eigenkontrolle. Selbstverständlich unterliegen die Fertigteile einer abschließenden Prüfung durch die Qualitätssicherung.